Tempolimit Anzeiger

Der Tempolimit Anzeiger erhöht die Sicherheit, vermindert  Unfälle auf Straßen auf denen hohe geschwindigkeiten eine ernsthafte Gefahr darstellen, in dem der Fahrzeugführer aufgefordert wird, innerhalb eines gewissen KM/h-Bereichs zu fahren. Mithilfe eines Geschwindigkeitssensors ermittelt das Display die Fahrzeuggeschwindigkeit und zeigt eine auf die Geschwindigkeit bezogene Nachricht an. Zu den möglichen Nachrichten gehört die Geschwindigkeitsanzeige mit Zustimmungs/Ablehnungs Nachricht die den Fahrzeugführer dadurch auf Strafen für Geschwindigkeitsübertretungen aufmerksam macht oder einfach als Erinnerung an den Fahrzeugführer “langsamer zu fahren”.

 

Über einer gewissen Schwelle wird die Geschwindigkeit nicht angezeigt, die Fahrzeugführer sollen nicht zum Rennfahren ermutigt werden. Bevor die Geschwindigkeitsnachricht angezeigt wird, richtet ein Blinklicht die Aufmerksamkeit des Fahrzeugführer auf das Display. Der Tempolimit Anzeiger hat im Allgemeinen einen pädagogischen und keinen strafenden Zweck. Allerdings kann das Display in Polizeiradarsysteme eingebunden werden. Zwei Display-Arten stehen zur Verfügung:

 

  • DSR2
    Display mit 230V Stromversorgung. Matrix 72x32 Pixel enfarbige Grafik
  • DSR3 FTV panel
    FTV-getriebenes Display. Matrix 32x24 Pixel, einfarbige Grafiken 
    Photo Gallery