InfoCity-Anzeigen 

Das InfoCity-Gemeinde informations-system ist darauf ausgelegt eine große Informationsmenge anzuzeigen, auf einer Vielzahl an Bildschirmgrößen durch texte, grafiken, farblich und animiert. Extrem hell, energiesparend im Verbrauch, wenn es auf klare Lesbarkeit in geraden Textzeilen oder einer vollständigen Matrixanzeige ankommt - dann ist LED-Technologie gefragt. Das Display kann vielen Umweltbedingungen, einschließlich Witterung und Vandalismus, standhalten. Der leicht zu reinigende, transparente Bildschirm aus Polykarbonat schützt die Anzeige gegen Erschütterungen, Kratzer, Graffiti und Klebstoffe.

 

Mit der integrierten Software kann jede Nachricht kundenspezifisch gestaltet werden. Jede Nachricht kann zwecks eines durchgehenden Informationsflusses in vorher festgelegten Intervallen wiederholt werden. Die Displays können über Kabel oder durch ein Funksystem an den steuernden PC angeschlossen werden. Das gesamte Displaynetz kann mühelos von einem PC gesteuert werden. 


Verwaltung über Cloud per App MyInfoCity

Die Full Color Panels können dank der Aesys MyInfoCity Web-Plattform mit einem PC oder mobilen Geräten über die Cloud verwaltet werden. Diese Plattform ermöglicht dem Display-Besitzer die Verwaltung auch anderen Nutzern zu übertragen (z. Bsp. dem Zivilschutz), Content auf Smartphones der Bürger zu platzieren und andere Geräte in das gleiche System zu integrieren (z. Bsp. TV-Kameras, elektronische Verkehrstafeln, Parkplätze, multimediale Infotafeln).

Den InfoCity gibt es in zwei Versionen:

 

Alfanumerisch
Das Display zeigt auf mehreren Zeilen mit je 24 Zeichen alfanumerische Nachrichten.

 

Grafisch
Das Display gibt grafiken und Texte auf einem Vollmatrix-Bildschirm wieder. Es gibt unzählige Layout-Möglichkeiten, die auf wirkungsvolle Art und Weise Ihre Nachricht transportieren.

Photo Gallery